Rezepte

Gabel statt Skalpell -

gesünder Leben ohne Fleisch

Mein Einkaufszettel fürs Kaufland 10.6.18

Frischgemüse nach Saison (meistens habe ich das im Garten)

Bananen, Royal Nuts, Chiabata oder Vollkornbrot, Schwarztee Südindien, Rindsbratwurst, Rindergulasch, Ziegenkäse,

Reinrindsalami, Frankfurter Rindswurst (Bockwurst),

Grüne Klöse Friweika, Matjesfilet nordische Art (Top Mare),

Rindfleisch-Salat von Dr. Dörr, Erdbeerkonfitüre 75 %,

Hummus Classic, Kokosfettwürfel, Rotwein Dornfelder halbtrocken,

Kühltruhe: Cevapcici vom Rind, Knusperfilet Backteig (Seelachs),

Asiatische Gemüsepfanne, TK-Gemüse nach Bedarf,

Bier Freiberger alkoholfrei, Sojaeis,

 

Diese Seite ist noch fast leer, deshalb brauche ich

Rezepte von euch. Schickt sie mir an frithjof.dittrich@freenet.de .

 

Bei ndr.de/e-docs gibt es gute Ernährungstipps.

Ernährungtipps für Veganer

Zur Nahrungsergänzung braucht man Vitamin B 12

Pillen und in der dunklen Jahreszeit zusätzlich Vitamin

D 3 Pillen. Die gibt es im Kaufland.

Abends esse ich warm mit viel Gemüse. Zum zweiten

Frühstück gibt es vegane Brotaufstriche (Hummus).

Auf Milchprodukte verzichte ich ganz. Zum Mittagessen gibt es Rindfleisch oder Fisch.

Was jeder tuen kann:

1. sich weitgehend pflanzlich ernähren

2. für kurze Wege das Fahrrad nehmen

3. wenn möglich mit Holz heizen

4. im Garten Gemüse anbauen

5. Strom sparen

6. Flugreisen vermeiden

Rindsbratwurst mit Gemüse

Zutaten: 4 Rindsbratwürste Merguez oder 6 Cevapcici oder 6 Fisch-

stäbchen, etwas Kokosfett, Asiatische Gemüsepfanne Elbtal

oder Gartengemüse

Eine dünne Scheibe Kokosfett in die Pfanne geben, dann die Würstchen und das Gemüse, bei mittlerer Hitze unter wenden braten bis das Wasser verdampft ist, nachwürzen mit wenig Chiligewürzsalz,

 

Es gibt gleich 2 Bücher, die genauso heisen, wie diese Seite.

Ihr findet sie bei google mit: gabel statt skalpell.

Das Buch gibts bei amazon für 4,95 €.

Unser Schöpfer wollte, daß wir gesund sind.

Deshalb hat er alles geschaffen, was wir zum leben brauchen. Wir müssen nur herausfinden, was gut oder schlecht für uns ist.

Alkohol

Alkohol ist auch ein Dickmacher. Er liefert Energie macht aber kein Sättigungsgefühl. Deshalb trinke ich Freiberger alkoholfrei.